Die 2. Fußball-Bundesliga wird von vielen Experten für eine starke 2. Liga im europäischen Vergleich angesehen und Sie sind herzlich eingeladen, sich intensiv über diese großartige Liga auf dieser Webseite zu informieren. Die Zweite dient als Talentschuppen einerseits, hat aber auch verdiente Bundesligaspieler unter Vertrag, die nach einer zweiten oder nach einer letzten Chance greifen wollen. Das sorgt für einen explosiven Mix von Emotionen und Ambitionen. Auf unseren Seiten finden Sie entsprechende Artikel zu den Wettbewerben mit Zweitligabeteiligung, den Klubs und den Spielern, die diese Liga zu einem Erlebnis machen.

Die Klubs aus der Zweiten Liga machen mobil

Durch die Abstiege des VfB Stuttgart und Hamburger SV ist die zweite Bundesliga um gleich zwei Attraktionen reicher geworden. Aber auch Traditionsmannschaften wie der FC St. Pauli, der VfL Bochum und der Karlsruher SC haben sich in der 2. Liga eingefunden und bringen große Mengen an Zuschauern in die Liga. Junge und motivierte Klubs wie der SB Heidenheim, Erzgebirge Aue oder die Spielvereinigung Greuther Fürth ergänzen den Mix aus Teams, die ihren Ambitionen und Träumen nachjagen.

Spieler mit dem unbedingten Willen sich durchzubeißen

Die Zweite Liga ist kampfbetonter als die Erste. Hier müssen sich Spieler beweisen. Sie wollen eine vielversprechende Karriere starten und kommen aus der 3. Liga oder der Regionalliga. Ein Beispiel ist der 22-jährige Nicolas Gonzalez vom VfB Stuttgart, der zu den besten Spielern der Liga zählt. Sonny Kittel und Fabian Klos dagegen sind gestandene Profis, die nun noch einmal einen neuen Anlauf nehmen, um in die Spitzenklasse durchzustoßen.

Sehen Sie sich die Artikel an, die Sie interessieren und kommen Sie immer wieder zurück zu uns, um die aktuellsten Nachrichten einzusehen.